Die Toskana ist eine Region des Gleichgewichtes, des ���������richtigen Ma������es���������, wo starke Traditionen, Klima und Kultur eine antike gastronomische Geschichte erz������hlen, die n������chtern aber geschmackvoll ist in ihrer absichtlichen Einfachheit. 

Aus diesen Grundlagen entstand das Restaurant ���������Il Grillo Moro��������� , aus den Rezepten von Oma Melia, von Nena und von Tante Bruna, aufgeschrieben in kleinen, schon lange vergilbten Notizb������chern, mit ������lflecken auf vielen Seiten, beschrieben wohl an den Tagen der Olivenpresse.

Inzwischen ist aus unserer Freude am Kochen ein Beruf geworden.

Mit hausgemachten Pici, Gnochi und Tagliatelle, mit Schau-Koch-Gerichten wie die ���������Battuta di Chianina di Filippo��������� aber vor allem mit dem ���������Ciccio bono��������� des ���������Grillo Moro���������. 

Unsere Aufmerksamkeit bei der Auswahl des 33 Tage lange abwechselnd in verschiedenen Positionen gelagerten Fleisches und bei seiner Zubereitung macht uns zu einem der besten Lokale um die toskanische ���������Fiorentina��������� zu genie������en. 

Das Ritual des vorbereitenden Zuschnittes, dem Filetieren, mit Liebe und Pr������zision, der auf 140 Grad aufgeheizte Grillrost, das Kristallsalz aus Volterra, das ������l aus Dievole und der schwarze Pfeffer sind alle Teil der Magie dieses Momentes. 

Unser freundliches und sympathisches L������cheln hei������t Sie willkommen in unserem Haus, in einer Atmosph������re, welche moderne Zeiten mit antiken Werten vereint. 

F������r Reservierungen rufen +39 577 393533

Bis bald

Filippo und seine Mitarbeiter

eccellenza per grillo moro
Al grillo Moro Il ciccio Bono